Dreimal BUGA, zweimal Kirche und ganz viel Picknick – das waren unsere Sommerkonzerte 2021


Wir sind wieder da! Nach der coronabedingten Zwangspause von genau 283 Tagen haben wir unsere Rückkehr ins Konzertgeschehen im Sommer 2021 mehr als gemeistert. Von Juni bis zum September absolvierten wir insgesamt elf Auftritte in Jena und der Region, wodurch wir endlich wieder in den Genuss kamen, von einem Live-Publikum mit echtem Applaus belohnt zu werden.

Brass Band BlechKLANG zurück im Konzertgeschehen (1) Brass Band BlechKLANG zurück im Konzertgeschehen (2) Brass Band BlechKLANG zurück im Konzertgeschehen (3) Brass Band BlechKLANG zurück im Konzertgeschehen (4)

Der Startschuss fiel bereits am 30. Juni 2021. Mit unserem Sommerprogramm „Auf den Flügeln des Phönix“ meldeten wir uns in der Apoldaer Lutherkirche erfolgreich ins Konzertgeschehen zurück. Nur ungefähr eine Woche später folgte das speziell einstudierte Themenkonzert „The Graces of Love“ auf der Bundesgartenschau Erfurt 2021. Fast direkt im Anschluss begann dann eine regelrechte Picknickkonzerttour. Von Ebersdorf führte der Weg nach Zeitz, Jena und zum Abschluss wieder zur BUGA. Anschließend nahmen wir am 14.08.2021 am Quedlinburger Musiksommer teil. Das krönende Finale bildeten schließlich unsere drei Picknickkonzerte im September am Strandschleicher, auf dem Jenzig und in Gera sowie ein dritte Konzert auf der BUGA unter dem Motto „The Beauty of Blue“. Alle Konzerte sind hier noch einmal in der Übersicht:

  • 30. Juni 2021 – Sommerkonzert in Apolda
  • 10. Juli 2021 – BUGA: The Graces of Love
  • 18. Juli 2021 – 2. Ebersdorfer Picknickkonzert
  • 25. Juli 2021 – 4. Zeitzer Picknickkonzert
  • 31. Juli 2021 – Jenaer Kultursommer: Universitätsklinikum
  • 1. August 2021 – BUGA: Picknickkonzert
  • 14. August 2021 – Quedlinburger Musiksommer
  • 12. September 2021 – Jenaer Kultursommer: Strandschleicher
  • 18. September 2021 – Jenaer Kultursommer: Jenzig
  • 19. September 2021 – BUGA: The Beauty of Blue
  • 20. September 2021 – 5. Geraer Picknickkonzert

Bei allen Auftritten präsentierten wir einen bunten Unterhaltungsquerschnitt aus eindrucksvollen Originalkompositionen, beliebten Filmmusiken und Adaptionen bekannter Evergreens. Sowohl Zorro, Batman und der Herr der Ringe als auch Michael Bublé gaben sich die Ehre. Die musikalische Reise führte nach Italien, Großbritannien, Brasilien und Venezuela. Unser Dirigent Alexander Richter hierzu: „Wir haben unserem Publikum in diesem Sommer viele berührende Momente, prachtvolle Klanggemälde und mitreißende Stimmung präsentiert und sind im Gegenzug mit unglaublichem Zuspruch und grandiosen Konzerterlebnissen beschenkt worden. Bei kaum einem Auftritt wurden wir von der Bühne gelassen, bevor nicht die letzten Zugabe erklungen war. Stehende Ovationen, minutenlange Beifallsstürme und zahlreiche positive Wortmeldungen im Anschluss an die Konzerte waren für uns ein gern angenommener Lohn nach der viel zu langen Zwangspause.“ Kurz: Es tut gut, zurück zu sein!

(Fotos: Julian Thiemermann, Ulrich Richter, Jörg Hempfe)

Social tagging: > > > > > >

Trackbacks/Pingbacks

  1. Brass Band BlechKLANG | Mit „Back To The Future“ zurück auf die Jenaer Bühne

Schreibe einen Kommentar