Jenaer Blechbläser-Seminare


Jenaer Blechbläser-Seminar 2019

Ein intensives und erfahrungsreiches Wochenende mit internationalen Brass Band-Experten steht bevor. Das mittlerweile 4. Jenaer Blechbläser-Seminar mit

  • Alexis Demailly (Frankreich, Prinzipal Kornett Paris Brass Band, Solo Kornett Opera Paris),
  • Bastien Baument (Frankreich, Solo Euphonium Paris Brass Band, Professor für Euphonium Conservatoire Lyon) und
  • Siegfried Jung (Deutschland, Tubist am Nationaltheater Mannheim)

bietet sowohl ambitionierten Amateuren als auch Musikschüler*innen und Berufsmusiker*innen zahlreiche Möglichkeiten, individuelle Fähig- und Fertigkeiten weiterzuentwickeln.

Der Meisterkurs für Kornett/Trompete, Bariton/Euphonium und Tuba umfasst inhaltlich die folgenden Punkte:

  • ein gemeinsames Warm up aller Teilnehmer*innen
  • gemeinsame Technik-Einheit
  • einmal 30 Minuten Einzelunterricht für aktive Teilnehmer*innen möglich (abhängig von der Menge der Teilnehmer*innen)
  • Kammermusik
  • Besuch der Generalprobe der Brass Band BlechKLANG mit den Dozenten
  • Am Ende des Meisterkurs findet ein Abschlusskonzert (20. Oktober 2019, 15:30 Uhr) in der Aula der Friedrich-Schiller-Universität aller Teilnehmer*innen, der Brass Band BlechKLANG und den drei Dozenten als Solisten statt.
  • Parallel zum 4. Jenaer Blechbläser-Seminar findet die „Windhager Mundstück-Klinik“ statt. Der österreichische Mundstück-Experte Franz Windhager bietet über das gesamte Wochenende eine individuelle Fachberatung an, bei dem er sein modulares Schraubsystem erklärt, das maximale Flexibilität bietet. Es besteht die Möglichkeit, sich das optimale Mundstück zusammenstellen zu lassen.

Alle Informationen im Überblick:

  • Zeitraum: 18. – 20. Oktober 2019
  • Ort: KLANGhaus, Theobald-Renner-Straße 1, 07747 Jena (Lobeda-West)
  • Unkostenbeitrag:
  • Es steht ein Zimmerkontingent zu Sonderkonditionen beim Partnerhotel des 4. Jenaer Blechbläser-Seminars, dem Steigenberger MAXX Hotel Jena, zur Verfügung:
    • Einzelzimmer: 49 Euro pro Nacht, inklusive Frühstück
    • Doppelzimmer: 62 Euro pro Nacht, inklusive Frühstück

Die verbindliche Anmeldung erfolgt ab sofort über dieses Formular. Schnell sein lohnt sich, denn die Anzahl der aktiven Teilnehmer*innen ist begrenzt. Es zählt das Datum der Anmeldung.

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihr Nachname (Pflichtfeld)

Alter (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihr Instrument (Pflichtfeld)

Wie viele Jahre spielen Sie bereits Ihr Instrument? (Pflichtfeld)

Bisherige Ausbildung (Pflichtfeld)

Teilnahmeart

Bei aktiver Teilnahme: Welches Stück bzw. welche Etüde wird vorgetragen

Sind Sie bereit, gemeinsam mit der Brass Band BlechKLANG das Abschlusskonzert zu spielen?

Sind Sie Mitglied im Deutschen Brass Band Verband oder im Blasmusikverein Carl Zeiss Jena e.V.?

Telefon

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten in dem in der Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang hiermit ein.

Die bisherigen Jenaer Blechbläser-Seminare im Überblick:

Aktuelle Informationen zu den Jenaer Blechbläserseminaren gibt es auf Facebook: facebook.com/Jenaer_Blechbläserseminare

Comments are closed.